Restylane

Restylane ist ein teporärer natürlicher Faltenfüller auf der Bais von Hyualuronsäure mit einem sofort erkennbaren Effekt, der sechs bis fünfzehn Monate anhält. Hyaluronsäure kommt natürlich in der Haut vor. In der alternden Haut nimmt die Menge ab, wodurch die Haut an Volumen und Elastizität einbüsst. Dadurch können Falten entstehen. Dadurch, dass die Hyaluronsäure aufgefrischt wird, erhält die Haut ihr Volumen und ihre natürliche Elastizität zurück und nehmen die Falten ab. Andere Gebiete, die sich für eine Behandlung mit Juverderm eignen sind: Stirnlinien, Runzeln, Krähenfüsschen, Wangen, Jochbeine, Schläfe, Mundwinkelfalten, Kinn, Kieferlinie, Falten um Mund und Augen.
termin2

Restylane voor en naRestylane voor en na

Risiken und Nebenwirkungen von Restylane

Der Filler Restylane ist sicher. Weltweit sind mehr als zehn Millionen Behandlungen mit Hyaluronsäuren ausgeführt worden. Weil Hyaluronsäue auch natürlich in der Haut vorkommt, ist die Möglichkeit einer allergischen Reaktion sehr gering. Es kann bei einer Behandlung mit Restylane an der Stelle der Injektion eine geringe Rötung und eine leichte Schwellung entstehen. Auch kann in manchen Fällen ein blauer Fleck entstehen. Diese Nebenwirkungen sind vorübergehender Natur. Eine mögliche mit der Behandlung verbundenen Nebenwirkung ist eine örtliche Infektion im behandelten Gebiet. Dafür kann eine Antibiotikumkur genommen werden.

Nicht jede Nebenwirkung von Restylane wird hier erwähnt. Während des Aufnahmegesprächs wird der Arzt dies mit Ihnen besprechen. Achtung: Es ist wichtig, dass Sie, nach einer Behandlung mit Restylane, sich während einer Woche nicht direkt der Sonnenstrahlung aussetzen. Restylane muss nicht verwendet  werden in Gebieten mit aktiven Hauterkrankungen (wie Akne) oder Entzündungen, während der Schwangerschaft oder während der Zeit des Stillens. Auch bei einer aktiven Lippenentzündung ist es unmöglich dieses Gebiet zu behandeln.

Aufnahmegespräch

Während eines unverbindlichen und kostenlosen Aufnahmegesprächs wird festgestellt, ob Sie sich für eine Behandlung mit Restylane eignen. Ein Aufnahmegespräch hat den Zweck, Sie mit dem behandelnden Arzt bekannt zu machen und um gewisse Aspekte der Behandlung, wie Erholungszeit, Nebenwirkungen, Nachpflege und Ergebnisse mit Ihnen zu besprechen. Auch wird festgestellt, welche Erwartungen und Wünsche Sie haben. Eventuell können Altenativbehandlungen mit Ihnen besprochen werden. Nach dieser Evaluationsphase werden Sie von unseren Ärzten ehrlich beraten und teilen wir Ihnen mit, welche Behandlung für Sie am geeignetsten ist. Zum Schluss füllen Sie zusammen mit dem Arzt das Gesundheitsattest und den Behandlungsvertrag aus.

Die Behandlung

Sie sollten dreissig Minuten vor der Behandlung für die betäubende Creme anwesend sein. Diese Creme wird von der Assistentin angebracht. Danach können Sie im Warteraum Platz nehmen. Ehe Sie behandelt werden, macht der Arzt Fotos für Ihr medizinisches Dossier. Nachdem der Arzt das zu behandelnde Gebiet abgezeichnet hat, werden einige Stiche in das zu behandelnde Gebiet gemacht.
Eine Behandlung mit Restylane dauert zehn bis zwanzig Minuten. Eine Behandlung mit Restylane wird im allgemeinen nicht als schmerzhaft erfahren, auch wenn die Schmerzerfahrungen sehr unterschiedlich sind. Nur bei der Behandlung der Lippenlinien wird eine örtliche Betäubung gegeben

Restylane voor en naRestylane voor en na

Nach der Behandlung

Nach einer Behandlung mit Restylane kann eine gewisse Rötung im behandelten Gebiet auftreten. In manchen Fällen können blaue Flecken entstehen. Sie bekommen ein Nachbehandlungsprotokoll. In dem eventuelle Beschränkungen nach der Behandlung mit Restylane beschrieben werden, mit nach Hause. Das Ergebnis von Restylane ist sofort erkennbar. Manchmal ist es notwendig die Behandlung mit Restylane zu wiederholen. Diese Nachbehandlung kann nach zwei Wochen erfolgen.

Machen Sie jetzt einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Aufnahmegespräch

Preise

€ 500,- pro milliliter.

Behandlung Klinik
Restylane (1,0cc)

€500,-

Machen Sie jetzt einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Aufnahmegesprächtermin2

Frage und Antwort

Wird eine Behandlung mit Restylane bei The Body Clinic immer von einem Arzt ausgeführt?

Ja. Nur ein Arzt ist qualifiziert, diese Behandlung durchzuführen. Die Ärzte von The Body Clinic sind vom Verbraucherverband als beste gekürt worden. Klicken Sie hier , wenn Sie mehr Informationen über unsere Ärzte lesen wollen.

Was ist der Unterschied zwischen Hyarulonsäure und Restylane?

Restylane ist eine Hyaluronsäure. Hyaluronsäure steht für den wirksamen Stoff in Restylane. Andere Faltenfüller mit einer Hyaluronbasis sind Juvederm und Teosyal.

Bekomme ich ein unnatürliches Äusseres durch eine Behandlung mit Restylane?

Die Ärzte von The Body Clinic nehmen das natürliche Alterungsprozess als Leitfaden für die kosmetische Korrektur. Es wird nur Volumen zugefügt an den Stellen, wo Verlumenverlust aufgetreten ist. Dies garantiert ein schönes und natürliches Ergebnis. Sehen Sie für unsere Arbeitsweise unter Ärzte oder  Philosophie. Sind Sie der Meinung, das Ergebnis wäre nicht natürlich geworden, dann gibt es immer die Möglichkeit einen Stoff (Hyuazon) einzuspritzen, der den Faltenfüller wieder auflöst.

Bekomme ich Unebenheiten durch den Gebrauch vom Filler Restylane?

Restylane verursacht keine Granulombildung (Unebenheiten) Früher wurden oft noch permanente Füller verwendet. Diese Füller haben eine andere Zusammensetzung, die es ermöglicht, dass sie permanent in der Haut bleiben können. Diese Zusammensetzung sorgt jedoch auch dafür, dass in manchen Fällen das Abwehrsystem des Körpers sichden Injectables widersetzt. Diese Reaktion kann Granulomen (Unebenheiten) verursachen. Restylane besteht aus Hayluronsäure und dieser Stoff kann oben genannte Reaktion nicht hervorrufen, weil dieser Stoff auch natürlich schon im Körper vorkommt.

Darf ich nach einer Restylane behandlung in die Sonne?

Sie sollten während einer Woche nach dem Einspritzen von dem Injectable Restylane die Sonne meiden.

Wann darf ich nach einer Behandlung mit Restylane wieder arbeiten?

Eine Behandlung mit Restylane ist wirklich ein lunchtime treatment. Ausser einer Rötung und einer leichten Schwellung und manchmal einem kleinen blauen Fleck, ist nichts von einer Behandlung mit Restylane zu erkennen. Sie können also direkt nach der Behandlung wieder arbeiten.

Ist eine Behandlung mit Restylane schmerzhaft?

Eine Behandlung mit Restylane wird im allgemeinen nicht als schmerzhaft erfahren, auch wenn die Schmerzerfahrungen sehr unterschiedlich sind. Die Ärzte von The Body Clinic arbeiten oft mit einer Betäubungscreme, um die Behandlung noch angenehmer zu machen.

Soll meine Haut getestet werden?

Restylane besteht aus einer bilogisch abbaubarem Stoff, die mit körpereigenen Stoffen identisch ist. Restylane enthält keine humanen oder tierischen Bestandteile und es gibt nahezu kein Risiko für allergische Reaktionen. Sie brauchen sich vorher also keinem Allergietest zu unterziehen.

Wann sehe ich Resultat nach einer Behandlung mit Restylane?

Sofort nach einer Behandlung mit Restylane werden Sie Resultat erkennen. Der Effekt kann sich in den Tagen danach wohl etwas verringern, weil es direkt nach der Behandlung auch noch eine Schwellung gibt. Diese ergibt auch einen Fülleffekt.

Wo kann ich mit Restylane behandelt werden?

The Body Clinic hat zwei eigene Standorte und zwar in Amsterdam und in Duiven (in der Nähe von Arnheim). 

Machen Sie jetzt einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Aufnahmegespräch. 

termin2